Die Simple Profit Strategie 3.0 von Jens Neubeck und Pascal Schildknecht

Die Simple Profit Strategie 3.0 von Jens Neubeck und Pascal Schildknecht

Infos zum Produkt

Produkt Name:

Simple Profit Strategie

Produkt Typ:

Digitaler Video Kurs

Preis:

Ca. 497 Euro + Optional  Kindle Profi Cover ca. 39 Euro von der Grafik Abteilung

Zusammenfassung:

​Wer schon immer mal ein eigenes Buch schreiben wollte, kann es nun ganz einfach umsetzen. Amazon bietet jedem die Möglichkeit sein eigenes Buch zu veröffentlichen und es den Amazon Kunden anzubieten zum Kauf. Damit man hier nichts falsch macht gibt es den Simple Profit Strategie 3.0  Videokurs. Der Videokurs zeigt Dir als Selbstverleger, wie Du mit deinem E-Books und Taschenbüchern Geld bei Amazon Kindle verdienen kannst. Du musst überhaupt keine Ahnung vom Schreiben haben, für dies gäbe es Ghostwriter und kannst trotzdem Dein Buch veröffentlichen. Du wirst auch angeleitet wie Du selber zu Deinem persönlichen Werk kommst. 
Du wirst Step by Step von der Idee für ein Buch bis hin zur Veröffentlichung an die Hand genommen.

Gesamte Bewertung:

Erfahrung und Test vom Produkt

 

Ich hatte selbst vor kurzem ein eigenes E-Books bei Amazon Kindle zum Verkauf angeboten. Dennoch konnte ich sehr schnell die ersten kleineren Umsätze erzielen und mich über ein passives Einkommen freuen. Da ich sozusagen selber aus der Praxis komme, kann ich sehr schnell einschätzen, welche Chancen man heute mit diesem Business haben wird.

Meiner Einschätzung nach ist die Konkurrenz jetzt zwar gewachsen, dennoch bin ich davon überzeugt, dass man mit Unterstützung der Simple Profit Strategie 3.0 auch heute noch grössere Provisionen verdienen kann. Zumal es Amazon jetzt mir ermöglicht auch ein eigenes Taschenbuch mit zu veröffentlichen. Du kannst sogar für kleines Geld dein eigenes Hörbuch veröffentlichen. Somit hast Du drei Geldströme erstellt für Dein passives Einkommen.

Die Rechnung sieht ganz einfach aus. Nische suchen und finden, E-Book schreiben oder schreiben lassen und das Produkt mit ein paar Tricks aus dem Videokurs pushen. Man rechnet pro E-Book ab 300€ Gewinn. Wenn es dann noch zum Bestseller erkoren wird läuft das ganz wie von alleine. Man mag sich gar nicht Vorstellen, wenn man selber 5 oder mehr Bücher im Angebot hat. Das ist das tolle an diesem Business, Du kannst es skalieren und zwar unendlich. Produziere ein Buch nach dem anderen und multipliziere deine Einnahmen. Es wird auch gezeigt wie man sein Buch auf anderen Plattformen zusätzlich anbieten kann.

 

Darum geht es

Die Simple Profit Strategie besteht aus insgesamt 9 Modulen mit 50 Videolektionen. Dazu gibt es Downloads mit Vorlagen und Workbook.

Der Videokurs zeigt jedem Anfänger, wie man sein eigenes E- Book und Taschenbuch bei Amazon Kindle veröffentlicht. Egal ob Du bereits Erfahrung hat mit dem Schreiben oder überhaupt keine Ahnung hast, Amazon bietet Dir trotzdem die Möglichkeit ein Buch zu veröffentlichen. Wie das geht wird Dir in der Simple Profit Strategie 3.0 erklärt. Man müsste also überhaupt kein Wissen haben um loslegen zu können.

Als Kunde bekommst Du eine detaillierte Anleitung um dein eigenes E-Book Business zu starten. Du solltest das ganze nicht unterschätzen. Es gibt viele Menschen, die damit vier bis fünfstellig im Monat verdienen. Das tolle an diesen Online Business ist einfach, das dir Amazon quasi den Traffic liefert. Du brauchst Dich nur am Anfang der Veröffentlichung um ein wenig Aufmerksamkeit zu kümmern. Danach hast Du bei sehr guter Qualität Deines Buches meist sehr lange Einkünfte aus Deinen Verkäufen.

Das kann das Produkt

Mittlerweile habe ich einige Kurse zum Thema Kindle angeschaut und muss sagen, das dieser Kurs ganz klar mein Favorit ist. Warum? Ganz einfach, bei anderen Kursen wird eher auf Masse Wert gelegt. Man produziert ein E-book oder Ratgeber nach dem anderen mit null Qualität. Hauptsache billig produziert. Auf Dauer kann das nicht gut gehen, das dürfte jedem klar sein. Dennoch bauen andere Videokurse auf diese Strategie.
Bei der Simple Profit Strategie 3.0 wird Wert auf Qualität gelegt bei der Veröffentlichung Deines
E- Books. So hat man lange Freude an den stabilen Provisionen. Was nützt es, wenn Du 100
E-Books bei Amazon veröffentlicht hast, die Dir genau den selben Betrag einbringen, wie vielleicht 5 E-Books? Du siehst den Unterschied und warum ich mich immer für die Simple Profit Strategie 3.0 entscheiden würde. Der Videokurs ist an Einsteiger gerichtet, dennoch konnte ich als Erfahrener noch etwas dazu lernen. Man holt Dich im Videokurs bei null ab und führt Dich bis zum veröffentlichten
E-book und Taschenbuch. Vergiss nicht Dein Hörbuch. 

Damit hast Du drei Einkommens ströme, die Dir jeden Monat ein sehr gutes Einkommen erwirtschaften. Du musst nicht zwingend Werbung machen, Dich nicht um Traffic kümmern und gehst keinerlei Risiko ein.

Die Simple Profit Strategie

Umsetzbarkeit

Da der Videokurs an Einsteiger gerichtet ist, achte ich selber immer auf die Einfachheit der Lektionen. Hier muss ich der Simple Profit Strategie 3.0 einen klaren Pluspunkt geben. Die Module sind übersichtlich angeordnet, so das Du dich schnell zurecht findest und dich an einem Roten faden durch den Kurs führen lassen kannst. Es wird alles der Reihe nach erklärt. Man bekommt einen Blick über die Schulter von Pascal und Jens, die Herausgeber, was einem immens weiter hilft. So konnte ich alles prima umsetzen. Das Wichtigste ist, dass Du Spass hast und Dir Freude und Genugtuung bringen wird anderen mit Deinen Ratgebern helfen zu können. Dann kommen die Einkünfte wie von selbst. Jeder Einsteiger wird sich beim Kurs aufgehoben fühlen, da man jederzeit die Lektionen ruhig anschauen und zuhören kann. Pascal schafft es mit seiner ruhigen Art seinen Zusehern in den Bann zu ziehen. Dadurch fällt es einem sehr leicht alles umzusetzen, weil alles sehr gut gezeigt und erklärt wird.
Ein Kindle E-Book zu veröffentlichen ist kein Hexenwerk mehr, man muss es nur tun. Ansonsten passiert eben nichts. Das tolle am Kindle Business ist, das man alles outsourcen kann. Das kostet zwar  Geld, aber man hat Zeit für die Wichtigen Sachen, wie die Keywordrecherche.

Preis und Leistung

Der Preis von 461€ ist auf den ersten Blick gar nicht wenig. Man muss es aber relativ zur Veröffentlichung des ersten E- Books sehen. Wenn Du für Dein erstes Buch ca. 500€ im Monat verdienst, dann hast Du quasi das Invest fast wieder raus. Viele sagen, man soll auf keinen Fall einen Kurs über Kindle Publishing kaufen. Ich sage, man sollte auf jeden Fall das Geld in einen Kurs investieren und zwar in einen sehr guten. Daher ist das Preis Leistungsverhältnis in meinen Augen gerechtfertigt. Wer das Geld für den Kurs nicht hat, sollte auch kein E- Book veröffentlichen.

Was ist gut?

Gut ist vor allem der Rote Faden, der mich durch den Kurs geführt hat. Mir war zu jedem Zeitpunkt klar, wo ich mich befinde und was ich umsetzen muss. Dazu gibt es noch eine komplette Anleitung und Tipps, die mir gezeigt haben, was ich Schritt für Schritt noch abarbeiten muss um ans Ziel zu kommen. Vorlagen zum Kopieren und ein Workbook ist ebenfalls mit dabei

Zu keinem Zeitpunkt hatte ich das Gefühl, das mich auf dem Weg zum eigenen E-Book jemand aufhalten könnte. Jens bringt es in den Videolektionen auf den Punkt. Dir wird kein Bla Bla erzählt aber wie viel man damit verdienen könnte anhand von Umsetzern. Man merkt das Jens es wichtig ist, dass Du Erfolg hast mit deinem E-Book. Gut fand ich auch, das man Versteht worum es geht, es wird kein Fachchinesisch erzählt.

Was ist nicht so gut

​An manchen Stellen hätte ich mir mehr Begeisterung vom Sprecher gewünscht. Aber das ist meine Meinung. Ich bin eben ein Gewohnheitstier, aber man kommt schnell dahinter. 

Zusatzkosten

Wenn Du ein E-Book veröffentlichen willst fallen dafür Kosten an, für den Ghostwriter, für das Cover. Da können schnell mal um die 600-800€ zusammen kommen. Qualität hat eben seinen Preis. Dafür ist man dann auch im zweiten oder dritten Monat schon im Plus.

Für welche Zielgruppe?

Zielgruppe 1  Affiliate Marketer, Online Unternehmer, Produktverkäufer, Dienstleister Coaches.

Zielgruppe 2  Alle anderen die ein Bereich besonders gut können, Hobby, Arbeit usw.


Für wen ist das nichts?

Man darf nicht denken, das man hier keine Arbeit mit hat. Besonders am Anfang, wo Du dich erst einarbeiten musst in die Abläufe, muss man einige Stunden für sein erstes E- Book investieren. Danach wird es dann einfacher. Man darf dann einiges erwarten, besonders wenn das Werk Online gestellt ist. Ich denke, man sollte mit maximal 300€ - 1000€ pro E- Book rechnen können pro Monat. Da macht es dann die Masse an selber erstellen E- Books, damit ein netter Verdienst im Monat zusammen kommt.

Fazit

Ich bin begeistert von der Geschäftsidee und motiviert bis in die Haarspitzen. Wenn Du überlegst ist ein Kindle Business das Beste, was man machen kann. Du profitierst von Amazon in Form des Traffics, der Werbung die geschaltet wird und ein einzigartiges Warenkorbsystem, der Zuverlässigkeit, dem Vertrauen in Amazon usw.
Der Kurs gibt Dir eine sehr gute Anleitung für ein eigenes Kindle Business ohne die Probleme mit Kundenakquisition, Marketing oder Support. Du kannst Dir wirklich ein passives Einkommen mit Deinen E-Books aufbauen. Auch wenn es viel Arbeit am Anfang bedeutet, wirst Du schnell Erfolge haben mit der Anleitung. Ich kann nur sagen, das ich dieses Business schon hätte eher wieder aufnehmen sollen. Aus Erfahrung weiss ich, das es nicht leicht ist ein Online Business aufzubauen. Der Weg ein eigenes Kindle Business zu starten ist um ein vielfaches leichter. Allein die Anfangskosten sind überschaubarer.

Meine Produktbewertung

  • Preis Leistung stimmt
  • Sehr Umfangreicher Kurs
  • Roter Faden zu erkennen
  • Auch für Anfänger super geeignet
  • Man muss Zeit und Geld für ein E-Book investieren
Simple Profit Strategie 3.0

Simple Profit Strategie 3.0

4,5

PUNKTE

Copyright 2020 by Lendi Marketing
Erstellt mit FunnelCockpit

Erstelle Funnels in wenigen Minuten!

Deine Seite? Reaktiviere deinen Account um diesen Banner zu entfernen.
Mehr erfahren